0
- © Chris Gomersall/Rspb/dpa
Ein Steinadler (Aquila chrysaetos) sitzt in seinem Nest. | © Chris Gomersall/Rspb/dpa

Vogelwelt Bleihaltige Munition gefährdet Greifvögel in Europa

Rund 100.000 Tonnen Blei gelangen in der EU alljährlich in die Umwelt. Das giftige Schwermetall tötet. Ohne Blei in Jagdmunition gäbe es zum Beispiel viel mehr Greifvögel, haben Forscher errechnet.

18.03.2022 | Stand 18.03.2022, 07:31 Uhr

Cambridge/Berlin. Wegen der Verwendung bleihaltiger Jagdmunition sind Greifvogel-Populationen in Europa deutlich kleiner als sie eigentlich wären. Zu diesem Schluss kommt ein Team deutscher und britischer Forschender.

Mehr zum Thema