0
PCR-Test - © Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa
Ein Arzt beim Gesundheitsamt Neukölln hält ein Teststäbchen für einen PCR-Test in der Hand. | © Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Pandemie Widersprüchliche Befunde: Ist auf Corona-Testergebnisse noch Verlass?

Vom Corona-Testergebnis hängt vieles ab: Ob man zur Arbeit kann oder als genesen gilt, ob Sportler bei Olympia starten dürfen. Doch oft liefern die Tests unterschiedliche Ergebnisse. Wie kann das sein?

13.02.2022 | Stand 13.02.2022, 09:06 Uhr

Frankfurt/Main. Der Schnelltest zu Hause ist trotz Symptomen beharrlich negativ, der PCR-Test im Labor dann aber positiv. Oder umgekehrt: Der Antigentest bei einer engen Kontaktperson ist positiv, der Labortest negativ. Fast jeder kennt derzeit solche Fälle.

Mehr zum Thema