0
ISS - © Foto: NASA/dpa/Archiv
An der Internationalen Raumstation sollen künftig bis zu fünf russische Raumschiffe zeitgleich andocken können. | © Foto: NASA/dpa/Archiv

Raumstation Rakete erfolgreich gestartet: ISS bekommt neues Modul

24.11.2021 | Stand 24.11.2021, 15:06 Uhr

Baikonur - An der Internationalen Raumstation ISS sollen künftig bis zu fünf russische Raumschiffe zeitgleich andocken können. Eine Rakete mit dem neuen Modul namens «Pritschal» (Anlegestelle) startete am Mittwoch vom Weltraumbahnhof Baikonur in der Steppe Kasachstans in Zentralasien.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG