0
Grippe-Impfung - © Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa
Empfohlen wird die jährliche Grippeimpfung für alle Schwangeren ab dem 2. Trimenon. | © Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Grippesaison Frauenärzte rufen Schwangere zur Grippeschutz-Impfung auf

Schwangeren wird von der Stiko die Schutzimpfung gegen Grippe empfohlen. Warum der Piks in diesem Jahr besonders wichtig ist und über Erfahrungen mit der Covid-19-Impfung berichtet eine Frauenärztin.

18.10.2021 | Stand 18.10.2021, 06:49 Uhr

Berlin. Für Schwangere ist eine Impfung gegen Grippe in diesem Herbst laut Experten besonders wichtig. Nach der quasi ausgefallenen Welle vergangene Saison sei in diesem Jahr wieder mit mehr Erkrankten zu rechnen, sagte Cornelia Hösemann aus dem Vorstand des Berufsverbands der Frauenärzte.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG