0
Ig-Nobelpreise 2021 verliehen - © Foto: Elise Amendola/AP/dpa
Archivfoto von einem Ig-Nobelpreis aus dem Jahr 2019. | © Foto: Elise Amendola/AP/dpa

Skurrile Wissenschaft Kaugummi-Bakterien und Kino-Düfte: Ig-Nobelpreise verliehen

10.09.2021 | Stand 10.09.2021, 21:52 Uhr

Cambridge - Bakterien in weggeschmissenen Kaugummis und Bärte zum Schutz vor Faustschlägen ins Gesicht: Zehn wissenschaftliche Studien, die «erst zum Lachen und dann zum Denken anregen» sollen, sind in den USA mit «Ig-Nobelpreisen» ausgezeichnet worden (gesprochen «ignoble», was übersetzt etwa unehrenhaft heißt).

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG