0
WHO: Zwei Studien untermauern Gefährlichkeit von Delta-Variante - © Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB
Proben für Corona-Tests werden im Diagnosticum-Labor in Plauen für die weitere Untersuchung vorbereitet. | © Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB
Covid-19

WHO: Studien untermauern Gefährlichkeit von Delta-Variante

21.07.2021 | Stand 21.07.2021, 19:04 Uhr

Genf - Die Delta-Variante des Coronavirus ist nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) inzwischen in 124 Ländern nachgewiesen worden, 13 mehr als eine Woche zuvor.

Mehr zum Thema