0
Delta-Variante - © Foto: Sebastian Gollnow/dpa
Der deutliche Zuwachs des Delta-Anteils seit Ende Mai setzt sich weiter fort. | © Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Coronavirus Delta sorgt für die Hälfte der Neuinfektionen - was das bedeutet

Die Hoffnung auf einen unbeschwerten Sommer sehen einige Fachleute schon durch die ansteckendere Delta-Variante des Coronavirus getrübt: Die Mutante legt auch in Deutschland zu.

Gisela Gross
01.07.2021 | Stand 01.07.2021, 10:59 Uhr

Berlin. Mindestens jede zweite Corona-Ansteckung in der laufenden Woche dürfte nach Schätzung des Robert Koch-Instituts (RKI) bereits auf die ansteckendere Delta-Variante zurückgehen. Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) geht zudem davon aus, dass die Delta-Variante in Deutschland noch im Juli 70 bis 80 Prozent der Neuansteckungen ausmacht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG