0
Kampf gegen Nashorn-Wilderer - © Foto: Jessica Shuttleworth/University of the Witwatersrand/dpa
Professor James Larkin von der Johannesburger Witwatersrand-Universität spritzt eine präparierte Aminosäure ins Horn eines Nashorns. | © Foto: Jessica Shuttleworth/University of the Witwatersrand/dpa

Tierschutz Radioaktive Abschreckung im Kampf gegen Nashorn-Wilderer

25.05.2021 | Stand 25.05.2021, 11:10 Uhr |

Johannesburg - Südafrikas Tierschützer rüsten auf. Im Kampf gegen die chronische Nashorn-Wilderei setzen sie nun auf leicht radioaktive Substanzen. Bei dem internationalen «Projekt Rhisotope» arbeiten Experten mehrerer Länder zusammen.

Mehr zum Thema