0
Gestörter Geruchssinn durch Corona - © Foto: Alexander Heinl/dpa
Der Geruchssinn ist häufiger bei einem milden Covid-Verlauf eingeschränkt. | © Foto: Alexander Heinl/dpa

Corona-Infektion Experte: Riechstörung durch Corona kann lange andauern

11.05.2021 | Stand 11.05.2021, 13:30 Uhr

Bonn - Der Verlust des Geruchs- und Geschmackssinns aufgrund einer Corona-Infektion kann nach Angaben eines Experten monatelang anhalten.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG