0
Zustand der Meere - © Foto: Frank Molter/dpa
Auch die Ostsee gehört laut UN zu jenen Gebieten, in denen besonders viele neue Todeszonen - also sehr sauerstoffarme Areale - entstanden sind. | © Foto: Frank Molter/dpa

Bericht zu Ozeanen UN: Deutliche Zunahme von Todeszonen in den Weltmeeren

22.04.2021 | Stand 22.04.2021, 14:28 Uhr

New York - Die Zahl der sogenannten Todeszonen in den Weltmeeren ist nach einem Bericht der Vereinten Nationen (UN) deutlich gestiegen. Dabei handelt es sich um sehr sauerstoffarme Gebiete im Meer, in denen kaum noch Leben möglich ist.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG