0
Abholzung - © Foto: Luis Barreto/WWF-UK/dpa/Archiv
Für die Viehzucht in Kolumbien werden Flächen gerodet. | © Foto: Luis Barreto/WWF-UK/dpa/Archiv

Deutschland mischt kräftig mit EU-Importe verursachen Tropenwald-Abholzung in großem Ausmaß

14.04.2021 | Stand 14.04.2021, 17:08 Uhr

Brüssel/Berlin - Soja, Palmöl, Rindfleisch und Kaffee: Für den Import solcher Güter in die EU müssen in anderen Weltregionen Wälder weichen. Für EU-Einfuhren wurden zuletzt pro Jahr durchschnittlich Tropenwälder von der vierfachen Größe des Bodensees gerodet.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG