0
Corona-Folgeschäden - © Foto: Sina Schuldt/dpa
Ein Mann sitzt vor einem Fenster. Nach einer Corona-Infektionen erleiden Patienten häufiger neurologische oder psychische Erkrankungen. | © Foto: Sina Schuldt/dpa

Covid-Folgen Studie: Corona schädigt auch Psyche und Nerven

07.04.2021 | Stand 07.04.2021, 15:04 Uhr

Oxford - Corona-Patienten haben öfter neurologische oder psychische Probleme als Menschen mit anderen Atemwegserkrankungen. Eine britische Studie im Fachjournal «The Lancet Psychiatry» fand ein um 44 Prozent höheres Risiko für Angsterkrankungen oder Stimmungsschwankungen als nach einer Grippe.

Empfohlene Artikel

Die News-App

Jetzt installieren