0
Coronavirus - Brasilien - © Foto: Fernando Souza/ZUMA Wire/dpa
Ein Arzt nimmt im Rahmen einer groß angelegten Untersuchung der Bevölkerung in Brasilien eine Blutprobe. | © Foto: Fernando Souza/ZUMA Wire/dpa

Johns-Hopkins-Universität Corona: 10 Millionen Fälle und fast 500.000 Tote weltweit

29.06.2020 | Stand 29.06.2020, 08:32 Uhr

Washington - Rund sechs Monate nach Beginn der Coronavirus-Pandemie gibt es US-Wissenschaftlern zufolge bereits mehr als zehn Millionen bestätigte Infektionen und mehr als 500.000 Todesfälle. Das ging heute aus Daten der Universität Johns Hopkins in Baltimore hervor.

realisiert durch evolver group