0
Spatz - © Foto: Monika Skolimowska/dpa
«In vielen Bundesländern sind seit den 1990er Jahren Rückgänge des Bestandes von 10 bis mehr als 60 Prozent dokumentiert», sagt Corinna Lieberth vom bayerischen Landesbund für Vogelschutz in Hipoltstein. | © Foto: Monika Skolimowska/dpa

Vorwarnliste der Roten Liste Sinkende Bestände: Spatzen finden zu wenige Nistplätze

20.03.2020 | Stand 20.03.2020, 03:16 Uhr

Hipoltstein - Die Spatzen zwitschern jetzt in den Hecken oder jagen sich quer durch die Gärten. Doch mancherorts wird ihr Anblick selten.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group