0
Nach der Ablehnung des Angebots durch die EVG bereitet sich die Bahn vorsorglich auf Warnstreiks vor. - © Sebastian Gollnow/dpa
Nach der Ablehnung des Angebots durch die EVG bereitet sich die Bahn vorsorglich auf Warnstreiks vor. | © Sebastian Gollnow/dpa

Verkehr Angebot abgelehnt - Bahn-Tarifkonflikt spitzt sich zu

15.03.2023 | Stand 16.03.2023, 09:08 Uhr

Im Tarifkonflikt bei der Deutschen Bahn und der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) stehen die Zeichen auf Konfrontation. Ein erstes Angebot des Konzerns hat die Gewerkschaft abgelehnt, wie diese mitteilte.

Mehr zum Thema