0
Robert Habeck (Bündnis 90/Die Grünen), Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, nimmt an der Vorstellung des Jahreswirtschaftsbericht 2023 der Bundesregierung teil. - © Michael Kappeler/dpa
Robert Habeck (Bündnis 90/Die Grünen), Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, nimmt an der Vorstellung des Jahreswirtschaftsbericht 2023 der Bundesregierung teil. | © Michael Kappeler/dpa

Jahreswirtschaftsbericht Leichtes Aufatmen - Habeck hebt Konjunkturprognose an

Andreas Hoenig
25.01.2023 | Stand 26.01.2023, 15:12 Uhr

Die Bundesregierung sieht die Gefahr einer tiefen Rezession in Deutschland infolge des Ukraine-Kriegs und hoher Energiepreise gebannt. Es sei gelungen, eine schlimme Wirtschaftskrise abzuwenden, sagte Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) in Berlin. Er begründete dies auch mit der «Entschlusskraft» der Regierung und der Bereitschaft, ungewöhnlich große Entscheidungen zu treffen.

Mehr zum Thema