0
Ein Flugzeug fliegt nach seinem Sart am Flughafen München auf dunkle Wolke zu. - © Angelika Warmuth/dpa
Ein Flugzeug fliegt nach seinem Sart am Flughafen München auf dunkle Wolke zu. | © Angelika Warmuth/dpa

Reisen Flughäfen setzen auf CT-Scanner: Schnellere Gepäckkontrollen

Benedikt von Imhoff
24.11.2022 | Stand 25.11.2022, 11:52 Uhr
Christian Ebner

An den beiden größten deutschen Flughäfen können Passagiere ab dem kommenden Jahr auf bequemere und schnellere Kontrollen ihres Handgepäcks hoffen. Während München am Donnerstag bereits ein Ausbauprogramm mit einem Volumen von 45 Millionen Euro unter anderem für 60 neuartige Gepäckscanner verkündete, will der Frankfurter Betreiber Fraport ebenfalls ab Jahresbeginn zunächst 7 Geräte aufstellen.

Mehr zum Thema