0
Die Erlöse von Meta fielen im Jahresvergleich um vier Prozent auf 27,7 Milliarden Dollar. Unterm Strich brach der Gewinn um 52 Prozent auf rund 4,4 Milliarden Dollar ein. - © Gian Ehrenzeller/KEYSTONE/dpa
Die Erlöse von Meta fielen im Jahresvergleich um vier Prozent auf 27,7 Milliarden Dollar. Unterm Strich brach der Gewinn um 52 Prozent auf rund 4,4 Milliarden Dollar ein. | © Gian Ehrenzeller/KEYSTONE/dpa

Quartalszahlen Meta mit zweitem Umsatzrückgang - Aktie fällt

27.10.2022 | Stand 28.10.2022, 01:00 Uhr

Die Börse verliert den Glauben an Facebook-Gründer Mark Zuckerberg, weil er trotz sinkender Umsätze Milliarden in seine Vision von virtuellen Welten steckt. Die Aktie des Facebook-Konzerns Meta sackte zum Auftakt des US-Handels um mehr als ein Fünftel ab.

Mehr zum Thema