0
- © Marius Becker/dpa
Ein Banner mit der Aufschrift «1,5 Grad heißt: Lützerath bleibt!» an einem alten Hof in Lützerath. Doch nun soll das Dorf weichen. | © Marius Becker/dpa

Umwelt Schnellerer Kohleausstieg im Westen

Wolf von Dewitz
04.10.2022 | Stand 05.10.2022, 09:48 Uhr
Andreas Hoenig

Der Kohleausstieg im Rheinischen Revier in Nordrhein-Westfalen soll um acht Jahre auf das Jahr 2030 vorgezogen werden. Angesichts der aktuellen Energiekrise sollen zugleich zwei Braunkohlekraftwerke länger als bisher geplant laufen.

Mehr zum Thema