0
- © Michael Kappeler/dpa
Die Bahncard der Deutschen Bahn wurde am 1. Oktober 1992 eingeführt. | © Michael Kappeler/dpa

Verkehr «Ein Jahr zum halben Preis» - Die Bahncard wird 30

01.10.2022 | Stand 03.10.2022, 07:50 Uhr

Wer öfter als nur gelegentlich mit dem Zug unterwegs ist, hat seit nunmehr 30 Jahren eine Sparmöglichkeit: Die Bahncard der Deutschen Bahn. Das Abo, mit dem Inhaber inzwischen je nach Tarif 25, 50 oder sogar 100 Prozent Rabatt pro Fahrt bekommen, wurde am 1. Oktober 1992 eingeführt. Werbeslogan damals: «Ein Jahr zum halben Preis». Zehn Jahre später zählte der Konzern eigenen Angaben zufolge rund drei Millionen Nutzerinnen und Nutzer.

Mehr zum Thema