0
- © Marc Tirl/ZB/dpa
Harte Arbeitszeiten, rauer Umgangston: Anstellungen in der Gastronomie sind oft Knochenjobs - in der Bezahlung spiegelt sich das allerdings nicht wieder. | © Marc Tirl/ZB/dpa

Lohnerhöhung Wer profitiert von der Erhöhung des Mindestlohns?

Millionen Menschen in Deutschland verdienen weniger als 12 Euro pro Stunde. Am Samstag wurde die neue Lohnuntergrenze eingezogen. Wer holt besonders deutlich auf?

Basil Wegener
02.10.2022 | Stand 02.10.2022, 20:04 Uhr

Millionen Beschäftigte in Deutschland können sich auf eine Lohnerhöhung freuen. Seit Samstag gilt der Mindestlohn von 12 Euro. In manchen Branchen profitieren besonders viele.

Mehr zum Thema