0
- © Uwe Anspach/dpa
Gasspeicher in Frankenthal. | © Uwe Anspach/dpa

Leichter Preisrückgang Deutsche Gasspeicher werden immer voller

23.09.2022 | Stand 23.09.2022, 16:43 Uhr

Die Erdgasspeicher in Deutschland werden trotz der Ende August eingestellten Gaslieferungen aus Russland und der beginnenden Heizperiode immer voller. Der Füllstand lag zuletzt insgesamt bei 90,5 Prozent, wie die Bundesnetzagentur am Freitag in Bonn berichtete. Das waren 0,1 Prozentpunkte mehr als am Vortag. Die täglichen Gesamtfüllstandswerte nehmen seit dem 19. Juli kontinuierlich zu. Die Gasspeicher der EU waren zuletzt zu 86,7 Prozent gefüllt. Die Füllstandsangaben werden immer mit Verzögerung gemeldet.

Mehr zum Thema