0
- © Marijan Murat/dpa
Bundesbauministerin Klara Geywitz (SPD). | © Marijan Murat/dpa

Wohnungspolitik Bund und Länder: 400.000 neue Wohnungen bleiben das Ziel

23.09.2022 | Stand 24.09.2022, 15:06 Uhr

Trotz dunkler Vorzeichen in der Baubranche wollen Bund und Länder am Ziel von 400.000 neuen Wohnungen pro Jahr festhalten. «Das Ziel ist das Ziel. Und das Ziel ist ja keine politische Erfindung, sondern abgeleitet vom Bedarf», sagte Bundesbauministerin Klara Geywitz (SPD) am Freitag nach der zweitägigen Bauministerkonferenz in Stuttgart. Zuvor hatten Vertreter von Industrie und Gewerkschaften Zweifel an den Plänen angemeldet.

Mehr zum Thema