0
- © Carmen Jaspersen/dpa
Mercedes ruft Fahrzeuge zurück. Grund ist die Gefahr eines Kurzschlusses. | © Carmen Jaspersen/dpa

Mobilität Mercedes-Benz ruft mehr als 100.000 Fahrzeuge zurück

22.09.2022 | Stand 23.09.2022, 12:12 Uhr

Mercedes-Benz ruft weltweit etwas mehr als 100.000 Limousinen der C-Klasse zurück. Davon seien vermutlich 10.254 Fahrzeuge in Deutschland betroffen, teilt das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) in seiner Datenbank mit. Es gehe um Fahrzeuge aus dem Produktionszeitraum von Oktober 2020 bis Juni 2022, teilte ein Sprecher des Unternehmens auf Anfrage in Stuttgart mit.

Mehr zum Thema