0
- © Christoph Schmidt/dpa
Der Volkswagen-Konzern wird seine Sportwagentochter Porsche AG an die Börse bringen. Die Zeichnungsfrist für die Vorzugsaktien der Porsche AG beginnt. | © Christoph Schmidt/dpa

Automobil Zeichnungsfrist für Porsche-Aktien beginnt

20.09.2022 | Stand 21.09.2022, 09:47 Uhr

Die Zeichnungsfrist für die Vorzugsaktien der Porsche AG beginnt an diesem Dienstag. Das teilte das Unternehmen aus Stuttgart am Montagabend mit, nachdem der Wertpapierprospekt veröffentlicht worden war. In einem Korridor zwischen 76,50 und 82,50 Euro pro Stück sollen die Papiere der Volkswagen-Tochter angeboten werden.

Mehr zum Thema