0
- © Fernando Gutierrez-Juarez/dpa-Zentralbild/dpa
Zwei Bitcoin-Münzen liegen auf einem Tisch. | © Fernando Gutierrez-Juarez/dpa-Zentralbild/dpa

Kursverluste Kryptowährung unter Druck: Bitcoin fällt auf Dreimonatstief

19.09.2022 | Stand 20.09.2022, 07:12 Uhr

Kryptowährungen wie Bitcoin haben zu Beginn der neuen Woche unter Druck gestanden. Der Bitcoin als nach Marktwert größte Digitalanlage fiel am Montagvormittag auf der Handelsplattform Bitfinex bis auf 18.413 US-Dollar. Das ist der tiefste Stand seit etwa drei Monaten. Der Marktwert aller gut 21.000 Internetdevisen fiel auf rund 900 Milliarden US-Dollar.

Mehr zum Thema