0
- © Olivier Matthys/AP/dpa
EU-Kommissarin für Wettbewerb Margrethe Vestager äußert sich zur Cybersicherheit von digitalen Produkten. | © Olivier Matthys/AP/dpa

Sicherheit EU-Kommission: Vernetzte Geräte vor Cyberangriffen schützen

15.09.2022 | Stand 16.09.2022, 08:21 Uhr

Wer digital vernetzte Geräte besitzt, soll in der Europäischen Union künftig besser vor Cyberangriffen geschützt werden. Ein am Donnerstag vorgestellter Gesetzesvorschlag der Europäischen Kommission umfasst etwa smarte Kühlschränke und Autos, intelligente Heimtechnologie, digitales Kinderspielzeug oder auch Apps. Dadurch sollen Verbraucher etwa besser vor Eindringlingen in ihre Privatssphäre oder möglichem Datendiebstahl geschützt werden. «Wir verdienen es, uns mit den Produkten, die wir im Binnenmarkt kaufen, sicher zu fühlen», sagte Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager.

Mehr zum Thema