0
- © Georg Wenzel/dpa-Zentralbild/dpa
Einkäufe werden immer häufiger mit Girocard beglichen. | © Georg Wenzel/dpa-Zentralbild/dpa

Finanzen Einkäufe werden immer häufiger mit Girocard bezahlt

17.08.2022 | Stand 17.08.2022, 15:26 Uhr

Das bargeldlose Bezahlen mit der Girocard hat im ersten Halbjahr 2022 weiter an Beliebtheit gewonnen. Rund 3,17 Milliarden Bezahlvorgänge mit der Girocard zählte die Frankfurter Einrichtung Euro Kartensysteme in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres, wie aus den am Mittwoch veröffentlichten Girocard-Halbjahreszahlen hervorgeht. Das waren rund 17 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Viele Verbraucherinnen und Verbraucher nutzten zudem die Möglicheit, kontaktlos mit Karte, Smartphone oder Smartwatch an der Ladenkasse zu bezahlen.

Mehr zum Thema