0
- © Peter Kneffel/dpa
Obwohl die Autobauer mit Lieferengpässen kämpfen und das Fahrzeugangebot knapp ist, konnte Sixt seine Flotte deutlich aufstocken. | © Peter Kneffel/dpa

Halbjahresergebnis Autovermieter Sixt steuert auf Rekordgewinn zu

10.08.2022 | Stand 11.08.2022, 08:05 Uhr

Der Autovermieter Sixt profitiert von der wachsenden Reiselust und hohen Mietpreisen. Nach dem besten Halbjahresergebnis der Firmengeschichte peilt er dieses Jahr einen Rekordgewinn von 480 Millionen Euro vor Steuern an. Trotz des knappen Fahrzeugangebots der Autobauer habe Sixt seine Flotte aufstocken und die hohe Nachfrage in allen Märkten bedienen können, sagte Co-Vorstandschef Alexander Sixt am Mittwoch in Pullach.

Mehr zum Thema