0
- © Arne Dedert/dpa
Der Steueranwalt Hanno Berger ist eine Schlüsselfigur im «Cum-Ex»-Skandal. | © Arne Dedert/dpa

Finanzen «Cum-Ex»-Prozess: Hanno Berger legt Teilgeständnis ab

08.08.2022 | Stand 09.08.2022, 10:30 Uhr

In dem milliardenschweren «Cum-Ex»-Steuerskandal hat der bekannteste Verfechter der dubiosen Aktiendeals zu Lasten der Staatskasse, Hanno Berger, ein Teilgeständnis abgelegt. Der der besonders schweren Steuerhinterziehung in drei Fällen angeklagte 71-jährige Anwalt räumte am Montag vor dem Landgericht ein, ab 2009 mit bedingtem Vorsatz gehandelt zu haben.

Mehr zum Thema