0
- © Fredrik von Erichsen/dpa
Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland. | © Fredrik von Erichsen/dpa

Börse in Frankfurt Dax leicht im Minus - EZB mit großem Zinsschritt

21.07.2022 | Stand 22.07.2022, 09:31 Uhr

Die Gaslieferungen aus Russland und die Zinsentscheidung der Europäischen Zentralbank haben am deutschen Aktienmarkt starke Schwankungen verursacht. Der Leitindex Dax schloss am Donnerstag mit einem Verlust von 0,27 Prozent bei 13.246,64 Punkten. Der MDax gab um 0,15 Prozent auf 26.656,25 Zähler nach.

Mehr zum Thema