0
- © Christoph Soeder/dpa
Die Bürger erwarten mehrheitlich weiter steigende Preise. | © Christoph Soeder/dpa

Konjunktur Umsätze im Einzelhandel eingebrochen - Bürger kaufen weniger

01.06.2022 | Stand 01.06.2022, 15:40 Uhr

Wiesbaden - Im deutschen Einzelhandel sind im April die Umsätze eingebrochen. Bereinigt um Saison- und Preiseffekte (real) sanken die Erlöse um 5,4 Prozent im Vergleich zum März, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch berichtete. Nominal betrug der Rückgang 4,7 Prozent.

Mehr zum Thema