0
Cem Özdemir - © Foto: Bernd Weißbrod/dpa
Bundesagrarminister Cem Özdemir beim Treffen der G7-Agrarminister in Stuttgart. | © Foto: Bernd Weißbrod/dpa

G7-Agrarministertreffen Preisanstieg bei Lebensmitteln dämpfen - Hungersnot droht

15.05.2022 | Stand 15.05.2022, 17:20 Uhr |

Stuttgart - Die Märkte offenhalten, von Russland blockierte Getreidelieferungen aus der Ukraine herausbekommen und Hamstern vermeiden - so will die G7-Gruppe der führenden demokratischen Industriestaaten den Anstieg der Nahrungsmittelpreise dämpfen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG