0
- © Thomas Frey/dpa
Das Foto zeigt den Bürokomplex des Internetunternehmens 1&1 in Montabaur. | © Thomas Frey/dpa

5G-Mobilfunk Ein neues Mobilfunknetz: 1&1 will Mitte 2023 starten

17.03.2022 | Stand 17.03.2022, 11:26 Uhr

Montabaur - Deutschlands viertes Mobilfunknetz soll im Sommer nächsten Jahres starten. Der Chef des Telekommunikationsunternehmens 1&1, Ralph Dommermuth, sagte der dpa, dass ab Mitte 2023 in allen Bundesländern Antennen aktiviert sein werden, über die 1&1-Kunden mit dem neuen 5G-Mobilfunknetz verbunden werden.

Mehr zum Thema