0
Diesel-Skandal - © Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Der Siebte Zivilsenat beim Bundesgerichtshof hat im Zusammenhang mit dem Dieselskandal entschieden, dass Gebrauchtwagen-Käufer bei Verjährung keinen Anspruch auf sogenannten Restschadenersatz von VW haben. | © Foto: Julian Stratenschulte/dpa

VW-Abgasskandal BGH: Kein Restschadenersatz bei Gebrauchtwagen

10.02.2022 | Stand 10.02.2022, 17:40 Uhr

Karlsruhe - Käufer eines vom Dieselskandal betroffenen Gebrauchtwagens, die mit ihrer Schadenersatz-Klage gegen VW zu lange gewartet haben, gehen endgültig leer aus.

Mehr zum Thema