0
Corona-Pandemie - © Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa
Kieler Ökonomen bezweifeln, ob Lockerungen der 2G-Regel wirklich zu besseren Geschäften im Handel und der Gastronomie führen. | © Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Corona-Beschränkungen IfW: 2G-Aufhebung nicht zwangsläufig gut für Handel

04.02.2022 | Stand 04.02.2022, 14:10 Uhr

Kiel - Lockerungen der strengen 2G-Corona-Regeln für Handel und Gastronomie führen nach Einschätzung des Kieler Ökonomen Holger Görg nicht zwangsläufig zu besseren Geschäften.

Mehr zum Thema