0
Betrugs-SMS - © Foto: Wolf von Dewitz/dpa
Eine Frau hält ein Smartphone in ihrer Hand, auf dessen Display eine Betrugs-SMS zu lesen ist. | © Foto: Wolf von Dewitz/dpa

Kommunikation «Smishing»-Masche: Weiter massenhaft Betrugs-SMS auf Handys

15.01.2022 | Stand 15.01.2022, 12:20 Uhr

Bonn - Betrugs-SMS mit der «Smishing»-Masche bleiben ein gravierendes Problem. Die Deutsche Telekom informierte im vergangenen Jahr etwa 30.000 Kundinnen und Kunden, dass deren Geräte von Smishing-Angriffen betroffen seien, wie der Bonner Konzern auf Anfrage mitteilte.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG