0
Corona-Hilfen - © Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
Unternehmen fordern eine Ausweitung der staatlichen Corona-Hilfen. | © Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Pandemie-Einbußen Corona-Hilfen: Wirtschaft fordert Nachjustierung

Ab 30 Prozent Umsatzrückgang durch die Corona-Krise springt der Staat ein. Doch die Hilfen laufen aus. Wirtschaftsverbände fordern mehr Planungssicherheit.

26.12.2021 | Stand 26.12.2021, 21:36 Uhr

Berlin - Mit Blick auf die anhaltenden Belastungen durch die Corona-Pandemie fordern verschiedene Wirtschaftsverbände eine Nachjustierung der staatlichen Hilfen.

Mehr zum Thema