0
Pfandsystem - © Foto: Lino Mirgeler/dpa
Die Deutsche Umwelthilfe hat das deutsche Pfandsystem, das vom kommenden Jahr an ausgeweitet wird, als Erfolg bezeichnet. | © Foto: Lino Mirgeler/dpa

Verpackung Erweiterte Pfandpflicht ab 1. Januar - Was bringt das?

Das Flaschen- und Dosenpfand gibt es schon fast seit 20 Jahren. Ab Januar 2022 sollen noch weitere Getränke mit dem 25-Cent-Aufschlag belegt werden. Ein System, das sich bewährt hat?

23.12.2021 | Stand 23.12.2021, 14:31 Uhr

Berlin. Mit Kohlensäure heißt mit Pfand. Ohne Kohlensäure heißt ohne. So war es bislang bei vielen Frucht- und Gemüsesäften, die in Plastikflaschen im Supermarkt stehen. Aber so soll es nicht bleiben.

Mehr zum Thema