0
Wasserstoff - © Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa
Auf einem großen Speicher auf dem Gelände eines Hybridkraftwerks ist die Aufschrift «Wasserstoff» zu lesen. | © Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa

Klimawandel EU-Kommission will Sanierungspflicht für bestimmte Gebäude

15.12.2021 | Stand 15.12.2021, 15:20 Uhr

Brüssel - Eigentümern von besonders schlecht gedämmten Gebäuden und Wohnungen in der EU droht künftig eine Sanierungspflicht. Am Mittwoch stellte die EU-Kommission ein umfangreiches Gesetzespaket vor, um Treibhausgasemissionen zu senken und die Klimaziele zu erreichen. Gebäude, die besonders viel Energie verbrauchen, müssten demnach bis spätestens 2030 klimafreundlicher gemacht werden. Zudem will die Brüsseler Behörde den Gasmarkt reformieren, um emissionsarme Gase wie Wasserstoff als Alternative zu fossilem Erdgas zu fördern.

Mehr zum Thema