0
Herbert Diess - © Foto: Sven Hoppe/dpa
Der VW-Aufsichtsrat will am Donnerstag heikle Fragen festzurren. | © Foto: Sven Hoppe/dpa

Autobauer Chipprognose und neue Partner bei VW - Kommt Vorstandsumbau?

08.12.2021 | Stand 08.12.2021, 16:18 Uhr

Wolfsburg Volkswagen sieht gute Chancen, den globalen Chipmangel 2022 zusehends besser in den Griff zu bekommen. Für den Auf- und Ausbau der Batteriesparte tut sich der Autokonzern außerdem mit weiteren Partnern zusammen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG