0
Flughafen BER - © Foto: Christophe Gateau/dpa
Passagiere stehen an einer Sicherheitskontrolle am Flughafen BER Schlange. | © Foto: Christophe Gateau/dpa

Hauptstadtflughafen BER-Ferienchaos soll sich zu Weihnachten nicht wiederholen

03.12.2021 | Stand 03.12.2021, 20:16 Uhr

Schönefeld - Der BER kämpft weiter mit den Folgen der Pandemie - sowohl finanziell als auch im Betrieb. Nach knapp 10 Millionen Fluggästen in diesem Jahr rechnen die Betreiber für 2022 mit lediglich 17 Millionen, wie sie nach einer Aufsichtsratssitzung am Freitagabend mitteilten.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG