0
Hauptzollamt Köln - © Foto: Rolf Vennenbernd/dpa
Gefälschte Markenuhren (geschädigte Marken: Audemars Piguet, Rolex) liegen im Hauptzollamt Köln auf einem Regal. | © Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

Handel Zoll: Online-Einkauf im Ausland kann teuer werden

24.11.2021 | Stand 24.11.2021, 07:34 Uhr

Köln - Gefälschte Markenuhren, imitierte Sneaker des Modedesigners Alexander McQueen, echte Pythonschlangenleder-Stiefel und eine Dose mit verbotenen Anabolika: Jens Ahland vom Hauptzollamt Köln hat neben sich aufgestapelt, was die Fahnder alles in Paketen aus dem Ausland gefunden und beschlagnahmt haben.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG