0
Eon-Zentrale in Essen - © Foto: Mona Wenisch/dpa
Blick auf die Eon-Unternehmenszentrale in Essen. | © Foto: Mona Wenisch/dpa

Energieversorger Eon plant milliardenschwere Investitionen in Netzausbau

23.11.2021 | Stand 23.11.2021, 07:32 Uhr

Essen - Acht Monate nach seinem Amtsantritt hat Eon-Vorstandschef Leonhard Birnbaum dem Konzern ein milliardenschweres Wachstumspaket verordnet. Bis 2026 soll Deutschlands größter Energieversorger rund 27 Milliarden Euro investieren, zumeist in den Ausbau der Energie-Verteilnetze.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG