0
Handyreparatur - © Foto: Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa
Reparatur eines Mobiltelefones in der Werkstatt der Komsa AG in Hartmannsdorf, Sachsen. | © Foto: Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa

Chipkrise Reparatur statt Neukauf - Gebrauchte Technik gefragt

23.11.2021 | Stand 23.11.2021, 07:32 Uhr

Frankfurt/Main - Ist das Display zerkratzt oder macht der Akku schnell schlapp, muss nicht direkt ein neues Smartphone her. Oft reicht es, ausgediente Teile zu ersetzen und so dem Gerät ein verlängertes Leben zu ermöglichen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG