0
Warburg Bank - © Foto: Axel Heimken/dpa
Der Haupteingang des Bankhauses in Hamburg. | © Foto: Axel Heimken/dpa

Steuerbetrug Cum-Ex: Warburg Bank legt Verfassungsbeschwerde ein

22.10.2021 | Stand 22.10.2021, 16:54 Uhr

Hamburg - Die in die «Cum-Ex»-Affäre verwickelte Warburg Bank und ihre Eigentümer Max Warburg und Christian Olearius haben Verfassungsbeschwerde gegen ein Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) eingelegt.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG