0
Russische Rubel - © Foto: Jens Büttner/dpa
Der russische Rubel profitierte von der Entscheidung. Er legte zu Euro und US-Dollar deutlich zu. | © Foto: Jens Büttner/dpa

Kampf gegen hohe Inflation Russische Notenbank überrascht mit starker Zinserhöhung

22.10.2021 | Stand 22.10.2021, 14:46 Uhr

Moskau - Die russische Notenbank hat mit einer unerwartet starken Zinserhöhung auf die hohe Inflation im Land reagiert. Der Leitzins werde auf 7,50 Prozent angehoben von zuvor 6,75 Prozent, wie die Zentralbank in Moskau mitteilte.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG