0
Telemedizin - © Foto: Monika Skolimowska/ZB/dpa
Darf eine private Krankenversicherung für ärztliche Fernbehandlungen über eine App durch Mediziner im Ausland werben? Mit dieser Frage beschäftigt sich der Bundesgerichtshof in Karlsruhe. | © Foto: Monika Skolimowska/ZB/dpa

Gesundheit BGH zu Werbung für «digitalen Arztbesuch» im Ausland

07.10.2021 | Stand 07.10.2021, 15:38 Uhr

Karlsruhe - Der Bundesgerichtshof (BGH) klärt, ob Werbung für «digitale Arztbesuche» per App bei Medizinern im Ausland zulässig ist.

Mehr zum Thema