0
Windenergieanlagen - © Foto: Jens Büttner/dpa/Archivbild
Windräder an Land und auf See produzierten von Januar bis September 2021 weniger Strom als in den ersten drei Quartalen 2020. | © Foto: Jens Büttner/dpa/Archivbild

Stromverbrauch Weniger Wind - weniger Ökoenergie

28.09.2021 | Stand 28.09.2021, 08:46 Uhr

Berlin - Ökostrom aus Wind, Sonne und anderen erneuerbaren Energiequellen hat in diesem Jahr nach Branchenangaben bislang rund 43 Prozent des Bruttostromverbrauchs in Deutschland gedeckt - und damit weniger als im Vorjahreszeitraum.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG