0
BDI-Chef Russwurm - © Foto: Jörg Carstensen/dpa/Archivbild
BDI-Präsident Siegfried Russwurm warnt vor «taktischen Manövern». | © Foto: Jörg Carstensen/dpa/Archivbild

Bundestagswahl Wirtschaft für schnelle Regierungsbildung und Entscheidungen

27.09.2021 | Stand 27.09.2021, 18:22 Uhr |

Berlin - Führende Wirtschaftsverbände haben vor einer langen Regierungsbildung nach der Bundestagswahl gewarnt. Alle Parteien müssten Verantwortung zeigen, Prioritäten angehen und auf «taktische Manöver» verzichten, sagte der Präsident des Industrieverbandes BDI, Siegfried Russwurm.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG